Freche Karnevalskinner Emmelshausen e.V.


Logo FKK

Geschichte

Der Karnevalsverein „FKK – Freche Karnevals-Kinner“ wurde am 19.05.2006 in Emmelshausen gegründet. Die Gründungsmitglieder des FKK bestanden hauptsächlich aus den Mitgliedern der Showtanzgruppe „Tanzende Sterne“ sowie aus Freunden, Familie und Bekannten der Tänzerinnen und Tänzer, welche die Neugründung von Beginn an unterstützen und sich ebenso dem Karneval in der Region verschrieben haben. 

Die Intention zur Gründung des FKK lag in dem Wunsch der Mitglieder, eigene Ideen und Vorstellungen rund um den Karneval zu verwirklichen, mit dem Ziel den neuen Verein wachsen zu lassen und in der Zukunft für Jung und Alt attraktiv zu sein und sich für neue Mitglieder und neue Gruppen – auch im Nachwuchsbereich – zu öffnen. Herzlich willkommen sind alle, die Spaß am Karneval haben und sich mit Ihren Ideen und auch Ihrer Arbeitskraft in den FKK einbringen möchten, denn nur damit kann ein Verein wachsen und leben.

Schon im Jahre 2007 konnte eine neue Gruppe das Vereinsleben des FKK bereichern. Die Tanzgruppe „Sternschnuppen“ , im Alter von 6 bis 15 Jahren, ist seit dem ein fester Bestandteil und tritt jedes Jahr mit einem neuen Tanz auf. Um auch ein Angebot für die 15 bis 18 jährigen anbieten zu können, gründete Gemma Murray im Jahre 2010 die Tanzgruppe „Sternenschimmer“, welche schon jetzt einen hohen Bekanntheitsgrad besitzt.
Der FKK bietet also ab einem Alter von 6 Jahren allen Altersgruppen eine Möglichkeit, sich sportlich, tänzerisch und karnevalistisch zu betätigen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Gruppen, Terminpläne, Kontaktadressen etc. gibt es auf der jeweiligen Unterseite. Wir wünschen viel Spaß beim durchstöbern unserer Homepage.
Andreas Broszinski, 1. Vorsitzender Freche Karnevals-Kinner Emmelshausen